Zum Hauptinhalt
Agriculture and rural development

Die Gemeinsame Agrarpolitik in meinem Land

Informationen zur Umsetzung und Durchführung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) in jedem EU-Land.

Die GAP 2023–2027 ermöglicht den EU-Ländern mehr Flexibilität zur Anpassung ihrer Maßnahmen an die Bedingungen vor Ort.

Die GAP-Strategiepläne der EU-Länder kombinieren eine Reihe gezielter Maßnahmen, um ihren spezifischen Bedürfnissen Rechnung zu tragen und konkrete Ergebnisse im Zusammenhang mit den Zielen auf EU-Ebene zu erzielen.
a map pin over a green landscape
Indikatoren, Evaluierungen, Studien und Berichte ermöglichen die Überprüfung der Leistung der Gemeinsamen Agrarpolitik und der Verteilung der Einkommensstützung.

Entwicklung des ländlichen Raums

Weiterführende Links

Die GAP 2023–2027 ist der Schlüssel zur Zukunft von Land- und Forstwirtschaft in der EU.

Informationen zu Zuschussempfängern, die Finanzmittel über nationale oder regionale Behörden, oder aber direkt von der Kommission erhalten.

Arrangementer

  • Ausstellungen
  • Freitag, 26. Juli 2024, 09:00 - Montag, 29. Juli 2024, 18:30 (CEST)
  • Libramont-Chevigny, Belgium
  • Externe Veranstaltung